Fox

Fox Portrait zugeschnitten für Foxx und Foxx Fight Club

Fox

 

Deutsch-Drahthaar-Rüde, geboren am 26.02.2014

leidenschaftlicher, professioneller Jagdhund

Persönlichkeit:

Fox ist nicht nur der Spross einer echten Jagdhund-Familie - er ist auch ausgebildeter Profi auf dem Gebiet der Vorsteharbeit.

Er ist für seine Aufgabe geboren und kann sich kein Leben ohne seinen Job vorstellen.

Auch in seiner Freizeit kann er es nicht lassen, auf jedem Spaziergang seine Muskeln und Sinne zu trainieren, um in seinem Job noch besser zu werden. Selbstverständlich darf er dann nicht wirklich jagen. Aber niemand kann ihm verbieten, zu rennen und jedem interessanten Geruch nachzugehen. Zumindest darf er an solchen Tagen seinem Menschen ab und zu etwas apportieren, wenn es auch keine echte Beute ist. 

Aber immer freut er sich auf die Tage, an denen er er seinem Menschen in Feld und Wald helfen kann.

Fox auf der BahnFox beim Training an seinem freien Tag

 

Was er hier macht:

 

Er möchte vor allem jungen Hunden helfen, ihren Platz im Leben zu finden. Es gibt viele Jobs für Hunde, im sozielen, sportlichen oder Dienstleistungsbereich. Sein Motto ist: Jeder Hund hat sein Talent. Es muss nur entdeckt und gefördert werden!

Aber auch ältere Berufseinsteiger verdienen ihre Chance. Es ist nie zu spät, seinen Job zu finden, auch wenn nicht jeder ein absoluter Profi werden kann.

Fox träumt davon, dass ein Ausbildungscamp für schwer erziehbare Hunde in seinem Namen und nach seinen Vorstellungen geründet wird. Sein Standpunkt: "Wer eine echte Aufgabe hat, baut keinen Scheiß!"

 

Fox hat bei uns seinen eigenen Club eröffnet. Hier geht es um Job-Findung, erste Trainingsschritte bis hin zum harten Training und Freizeitausgleich für leidenschafltiche Arbeitshunde.

Fox und Elli auf dem Baum fuer Fox ProfilManchmal Motiviert Fox in seiner Freizeit auch seine Freundin Elli zum Sport